Lizenzserver W2k

30/11/2009 - 11:52 von Jörg Schurig | Report spam
Guten Tag,

wir haben eine Mischdomàne. Wobei 2 Domànencontroller mit Win2003R2 laufen
und 2 mit Win2000. Der PDC ist ein Win2003 R2 Server. Nun haben wir vor die
restlichen beiden Win2000 Domànencontroller aus dem AD auszuklinken und eine
reine 2003 Domàne zu fahren. Einen neuen Win2003 TS haben wir schon
installiert mit demTS Lizenzserver auf einem Win2003 DC.
Nun meine Frage: müssen wir für die reine 2003 Domàne noch einen
Lizenzserver installieren für die Zugriffe der Clients auf die anderen
Server?
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Zivkovic
30/11/2009 - 17:47 | Warnen spam
Hallo Jörg,

Jörg Schurig wrote:
wir haben eine Mischdomàne. Wobei 2 Domànencontroller mit Win2003R2
laufen und 2 mit Win2000. Der PDC ist ein Win2003 R2 Server. Nun
haben wir vor die restlichen beiden Win2000 Domànencontroller aus
dem
AD auszuklinken und eine reine 2003 Domàne zu fahren. Einen neuen
Win2003 TS haben wir schon installiert mit demTS Lizenzserver auf
einem Win2003 DC.
Nun meine Frage: müssen wir für die reine 2003 Domàne noch einen
Lizenzserver installieren für die Zugriffe der Clients auf die
anderen
Server?



wenn Du damit die Zugriffe auf z. B. Shares per SMB usw. meinst, dann
nein. Der sogenannte 'Lizenzprotokollierungsdienst' ist schon seit den
seligen NT-Zeiten buggy und sollte deaktiviert werden. Lizenzen werden
per Bleistift.exe und Papier.sys verwaltet.

Stefan Zivkovic

Ähnliche fragen