Lizenzvertragbestimmung bei Office 2003

24/12/2008 - 14:24 von Wolfgang Schu | Report spam
Hallo miteinander

Ich habe Vista und Office 2003 SB-Edition installiert. Folgendes Problem:
Bei jedem Start einer Office-Anwendung (Word, Excel, Outlook) kommt ein
Fenster mit den MS-Endbenutzer-Lizenzvertragsbestimmungen, welche ich
jedesmal annehmen muss. Dies ist làstig. Wie bringe ich dies weg?
Das Office-Paket ist eine gekaufte Version (keine Kopie), welche auch
aktiviert ist.
Danke für jeden Hinweis.
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
24/12/2008 - 14:29 | Warnen spam
Hallo Wolfgang,

"Wolfgang Schu" schrieb im
Newsbeitrag
news:

Ich habe Vista und Office 2003 SB-Edition installiert.
Folgendes Problem: Bei jedem Start einer Office-
Anwendung (Word, Excel, Outlook) kommt ein Fenster
mit den MS-Endbenutzer-Lizenzvertragsbestimmungen,
welche ich jedesmal annehmen muss. Dies ist làstig.



dieses Problem besteht, wenn keine ausreichenden
Berechtigungen zum Schreiben in der Windows
Registrierung vorhanden sind.

Eine Lösungsmöglichkeit ist in einem Artikel in der MSKB
beschrieben:

You must accept the Office End User License Agreement
every time that you start an Office program
http://support.microsoft.com/kb/884202/en-us

Lass uns bitte wissen, wenn du weitere Hilfe benötigst.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen