llvm

30/05/2010 - 10:32 von Markus Wichmann | Report spam
Hi all,

ich hab da ein paar Fragen zu llvm, und zwar:

Kann llvm alleine Linux bauen? Also den Kernel, meine ich. Wenn nicht,
hat sich der Rest sowieso erledigt.

Welche Abhàngigkeiten hat der llvm-gcc? libmpfr? libgmp? Die binutils?
Oder bringt er eigene Versionen davon mit?

Ich habe versucht, den llvm-gcc zu bauen. Host-Compiler:

$ gcc -v |& tail -1
gcc version 4.4.3 (Gentoo 4.4.3-r2 p1.2)
$ cat /var/db/pkg/sys-devel/gcc-4.4.3-r2/USE
amd64 elibc_glibc gcj graphite gtk kernel_linux mudflap multilib nptl
openmp userland_GNU
#Zeilenumbruch durch Thunderbird

LLVM kompiliert mit

$ ./configure --prefix=/tools --with-optimize-option=-O3 --enable-shared
$ make -j5
$ make install

Und ja, /tools/bin ist im PATH. Sogar an erster Stelle.

llvm-gcc konfiguriert mit

$ ../llvm-gcc-4.2-2.7.source/configure --prefix=/tools --disable-werror

Compile endet dummerweise mit

../../llvm-gcc-4.2-2.7.source/libcpp/expr.c: In function 'num_negate':
../../llvm-gcc-4.2-2.7.source/libcpp/expr.c:1114: internal compiler
error: Segmentation fault

Hardware-Fehler würde ich erstmal ausschließen: Der Fehler tritt immer
an dieser Stelle auf. Auch nach Neustart des Rechners, rekompilieren von
LLVM und rekonfigurieren von llvm-gcc.

Weiß jemand, ob/was ich falsch gemacht habe? Oder wo der Fehler liegen
könnte?

Tschö,
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Sieghard Schicktanz
30/05/2010 - 21:27 | Warnen spam
Hallo Markus,

Du schriebst am Sun, 30 May 2010 10:32:31 +0200:

ich hab da ein paar Fragen zu llvm, und zwar:



Was is'n das eigentlich?

Aber:
Compile endet dummerweise mit

../../llvm-gcc-4.2-2.7.source/libcpp/expr.c: In function 'num_negate':
../../llvm-gcc-4.2-2.7.source/libcpp/expr.c:1114: internal compiler
error: Segmentation fault



warum schaust Du nicht einfach nach, was da steht? Dann weißt Du, was da
gemacht wird, kannst evtl. beurteilen, ob das in Ordnung ist oder den
Fehelr auslösen kann, oder kannst Dich von da aus wenigstens an die Ursache
herantasten und -debuggen - zeitaufwendig wird sowas jedenfalls werden...

(Weitergabe von Adressdaten, Telefonnummern u.à. ohne Zustimmung
nicht gestattet, ebenso Zusendung von Werbung oder àhnlichem)
Mit freundlichen Grüßen, S. Schicktanz

Ähnliche fragen