[LM13 KDE 4.8.5] Absturz nach Schließen des Terminals

08/02/2013 - 15:38 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo zusammen!

Ab und zu kommt es vor, daß ich wieder auf den Anmeldeschirm gelange,
wenn ich ein Terminal-Fenster schließe.
Sei es per "exit", oder auch wenn ich auf den "Schließen-Button" des
Fensters klicke.
Wenn ich mich dann wieder anmelden möchte, dann klappt das idR nicht und
das BS bleibt hàngen.
Wenn ich jedoch den Rechner neu starten lasse, dann klappt das idR. Dann
auch mit der Anmeldung. Jedoch bleibt der Rechner beim nàchsten
Herunterfahren idR hàngen und ich kann diesen dann nur noch per Schalter
am Rechner ausschalten.
Das geschieht auch, wenn ich statt "Neu starten", "Herunterfahren" wàhle.

Habt ihr dazu Rat, oder einen Tipp?

Vorab mit Dank und
mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Köhlmann
08/02/2013 - 17:11 | Warnen spam
Heinz-Mario Frühbeis wrote:

Hallo zusammen!

Ab und zu kommt es vor, daß ich wieder auf den Anmeldeschirm gelange,
wenn ich ein Terminal-Fenster schließe.
Sei es per "exit", oder auch wenn ich auf den "Schließen-Button" des
Fensters klicke.
Wenn ich mich dann wieder anmelden möchte, dann klappt das idR nicht und
das BS bleibt hàngen.
Wenn ich jedoch den Rechner neu starten lasse, dann klappt das idR. Dann
auch mit der Anmeldung. Jedoch bleibt der Rechner beim nàchsten
Herunterfahren idR hàngen und ich kann diesen dann nur noch per Schalter
am Rechner ausschalten.
Das geschieht auch, wenn ich statt "Neu starten", "Herunterfahren" wàhle.

Habt ihr dazu Rat, oder einen Tipp?



Grillanzünder in den Rechner. Und anstecken

Ähnliche fragen