LO 3.4.3 - Nonprintable Characters

05/09/2011 - 14:19 von Jens Lenge | Report spam
Hilfe! Nach dem Umstieg von LO 3.3.3 auf 3.4.3 habe ich den Fehler
gemacht, die Anzeige der "Nonprintable Characters" (Absatzende usw.)
kurz mal auszuschalten und danach etwas auszudrucken.

Seitdem weigert sich LO 3.4.3 beharrlich, sie wieder anzuzeigen, egal ob
der Toolbar-Button gedrückt ist oder nicht. Neustart bringt auch nichts.

System: Windows XP SP3

- Kann das jemand nachvollziehen?
- Wie bekomme ich die "Nonprintable Characters" nun wieder angezeigt?

Ratlos,
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Lenge
05/09/2011 - 14:28 | Warnen spam
Kleiner Nachtrag:

1. Gemeint ist natürlich Writer

2. Es hat definitiv mit der Datei

%AppData%\LibreOffice\3\useregistrymodifications.xcu

zu tun. Tauscht man diese gegen ein Backup, ist wieder alles okay.

Dennoch bleibt die Frage, wie und warum man die Datei über die
Writer-GUI so "beschàdigen" kann, dass der beobachtete Fehler auftritt
(und sich danach auch nicht wieder per GUI beheben làsst).

Ähnliche fragen