LO (mac) 4.3.3.0 (und fruehere) Scrollbalken-Bug

26/05/2013 - 08:36 von Otto A d a m | Report spam
Hallo!

Seit einigen Versionen plagt mich am mac mit Libre Office der Bug, dass
man den vertikalen Scrollbalken nicht mehr mit der Maus zu fassen
kriegt, wenn er ganz klein ist (= es ein laengeres Dokument Ist) und der
Scrollbalken ganz unten ist.

Gibt es da irgendwelche Tricks, so dass ich trotzdem LO, auch mit
groesseren Dokumenten verwenden kann, oder weiss wer was, ob der Bug in
Richtung Loesung geht?

mfg
otto
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Zeitzen
26/05/2013 - 08:49 | Warnen spam
Hallo Otto.

Am 26.05.13 08:36 schrieb Otto A d a m:
Gibt es da irgendwelche Tricks, so dass ich trotzdem LO, auch mit groesseren Dokumenten verwenden
kann, oder weiss wer was, ob der Bug in Richtung Loesung geht?



Ich habe hier nicht so lange Dokumente, dass mir das mal aufgefallen wàre.
Hast du schon mal den Navigator benutzt? Wenn du mit Überschriften arbeitest, kannst du dort zu den
Überschriften springen, wenn du auf einen Eintrag unterhalb der Kategorie 'Überschriften' doppelt
klickst.

HTH.
Bernd

Ähnliche fragen