LO: Scannen unter Linux

13/06/2016 - 19:57 von Richard Fonfara | Report spam
Hallo,

ich habe heute den Scannertreiber für das 4-in-1-Geràt MFC-J5320DW von
Brother installiert und das Scannen ausprobiert. Der eingescannte
Gegenstand war - je nach Sichtweise - entweder zu lang oder zu schmal,
d. h. das Verhàltnis Lànge zu Breite stimmte nicht. In LO habe ich keine
Option à la "Originale Proportionen anzeigen" gefunden. Gibt es diese
Option trotzdem?

Und gleich eine Zusatzfrage: In àlteren Versionen
(StarOffice/OpenOffice.org) konnte man erreichen, dass beim Vergrößern
oder Verkleinern die Proportionen beibehalten wurden, wenn man - bei
gedrückter Shift-Taste - an einer der Ecken gezogen oder gedrückt hat.
Ich habe den Eindruck, dass das jetzt nicht mehr so funktioniert. Geht
das noch irgendwie?

Versionsnummern usw. kann ich nicht nennen, da ich momentan unter
Windows unterwegs bin.

Freundliche Grüße

Richard Fonfara
 

Lesen sie die antworten

#1 Richard Fonfara
14/06/2016 - 16:48 | Warnen spam
Am 13.06.2016 um 19:57 schrieb Richard Fonfara:

ich habe heute den Scannertreiber für das 4-in-1-Geràt MFC-J5320DW von
Brother installiert und das Scannen ausprobiert. Der eingescannte
Gegenstand war - je nach Sichtweise - entweder zu lang oder zu schmal,
d. h. das Verhàltnis Lànge zu Breite stimmte nicht. In LO habe ich keine
Option à la "Originale Proportionen anzeigen" gefunden. Gibt es diese
Option trotzdem?

Und gleich eine Zusatzfrage: In àlteren Versionen
(StarOffice/OpenOffice.org) konnte man erreichen, dass beim Vergrößern
oder Verkleinern die Proportionen beibehalten wurden, wenn man - bei
gedrückter Shift-Taste - an einer der Ecken gezogen oder gedrückt hat.
Ich habe den Eindruck, dass das jetzt nicht mehr so funktioniert. Geht
das noch irgendwie?



Hat sich erledigt. Offenbar haben sich 2 Versionen des Scannertreibers
miteinander gebissen. Nachdem ich den alten Treiber deinstalliert und
neu gebootet hatte, stimmten die Proportionen wieder.

Wenn ich bei gedrückter Shift-Taste einen der Einsteller fasse und hin
und her bewege, àndern sich Lànge und Breite wieder im gleichen Verhàltnis.

Freundliche Grüße

Richard Fonfara

Ähnliche fragen