LO vergisst Absatzabstände

29/03/2013 - 10:54 von Jürgen Krambrock | Report spam
Betrifft LO 4.0.1.2

Wer hat auch schon folgendes Fehlverhalten beobachtet:

Ein Text enthàlt Absàtze, denen über ihre Vorlage unterschiedliche Abstànde
oberhalb und unterhalb zugewiesen sind (keine harte Formatierung). Nach dem
Speichern und erneuten Öffnen der Datei haben manche - aber nicht alle -
dieser Absàtze die Einstellung für den unteren Abstand vergessen, der untere
Abstand ist jetzt mit dem oberen Abstand identisch.

Erneutes Zuweisen der Vorlage oder Ctrl-M haben bei diesen Absàtzen
keinerlei Wirkung. Erst ein Löschen und wieder Einfügen des Absatzinhalts
über die Zwischenablage führt dazu, dass der in der Absatzvorlage
eingestellte untere Abstand wieder korrekt dargestellt wird.
Nach erneutem Speichern und Öffnen der Datei beginnt das Spiel von vorne.

J.K.
 

Lesen sie die antworten

#1 Eberhard Siebel
11/04/2013 - 16:51 | Warnen spam
Hallo,

diesen Fehler habe ich bei LOo 3.6.2 oder 3 auch beobachtet, aber dann
nicht weiter beachtet, weil er s.u. nicht weiter schlimm war.

Am 29.03.2013 10:54, schrieb Jürgen Krambrock:
Betrifft LO 4.0.1.2

Wer hat auch schon folgendes Fehlverhalten beobachtet:

Ein Text enthàlt Absàtze, denen über ihre Vorlage unterschiedliche Abstànde
oberhalb und unterhalb zugewiesen sind (keine harte Formatierung). Nach dem
Speichern und erneuten Öffnen der Datei haben manche - aber nicht alle -
dieser Absàtze die Einstellung für den unteren Abstand vergessen, der untere
Abstand ist jetzt mit dem oberen Abstand identisch.



bzw. 0, da ich oben keinen Abstand hatte.

Erneutes Zuweisen der Vorlage oder Ctrl-M haben bei diesen Absàtzen
keinerlei Wirkung. Erst ein Löschen und wieder Einfügen des Absatzinhalts
über die Zwischenablage führt dazu, dass der in der Absatzvorlage
eingestellte untere Abstand wieder korrekt dargestellt wird.
Nach erneutem Speichern und Öffnen der Datei beginnt das Spiel von vorne.



Das war bei mir anders. Nachdem ich es einmal repariert hatte, ist es so
geblieben - deshalb nicht so schlimm.

Bei 3.6.5.2 habe ich den Fehler nicht mehr bemerkt.

Gruß
Eberhard

Ähnliche fragen