Forums Neueste Beiträge
 

LO Writer: Auto-Korrektur vs. Auto-Text

23/09/2013 - 09:44 von Wolfgang Klein | Report spam
Hallo!

In alten Beitràgen aus Anno-Tuk habe ich den Hinweis gefunden, daß es
nicht möglich sei, per Autokorrektur einen Zeilenumbruch einzufügen.

Ist das immer noch aktuell und richtig?

Hintergrund:

Wenn ich am Ende eines Briefes "mfg+TAB" tippe, kann mir die
Autokorrektur dafür das übliche "Mit freundlichen Grüßen," einsetzen.
Was mir aber fehlt, ist ein Zeilenumbruch und der Namen in der Zeile
darunter.

Das wiederum funktioniert zwar mit der Funktion Auto-Text, aber zum
einen funktioniert es nur, wenn ich MFG schreibe, also in
Großbuchstaben, zum anderen muss ich meine Hand für das Einfügen des
gewünschten Textes erst nach oben zur Taste F3 bewegen. Das ist gewiss
keine übermàßige Anstrengung, an der ich zugrunde gehe, aber es
verlangsamt den Schreibfluss viel stàrker als ein Drücken der
Tabulator-Taste mit dem linken kleinen Finger.

Gibt es für dieses Problem mittlerweile eine elegante Lösung?


Wolfgang Klein
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Kohaupt
23/09/2013 - 11:10 | Warnen spam
Wolfgang Klein schrieb:
Hallo!

In alten Beitràgen aus Anno-Tuk habe ich den Hinweis gefunden, daß es
nicht möglich sei, per Autokorrektur einen Zeilenumbruch einzufügen.

Ist das immer noch aktuell und richtig?

Hintergrund:

Wenn ich am Ende eines Briefes "mfg+TAB" tippe, kann mir die
Autokorrektur dafür das übliche "Mit freundlichen Grüßen," einsetzen.
Was mir aber fehlt, ist ein Zeilenumbruch und der Namen in der Zeile
darunter.

Das wiederum funktioniert zwar mit der Funktion Auto-Text, aber zum
einen funktioniert es nur, wenn ich MFG schreibe, also in
Großbuchstaben, zum anderen muss ich meine Hand für das Einfügen des
gewünschten Textes erst nach oben zur Taste F3 bewegen. Das ist gewiss
keine übermàßige Anstrengung, an der ich zugrunde gehe, aber es
verlangsamt den Schreibfluss viel stàrker als ein Drücken der
Tabulator-Taste mit dem linken kleinen Finger.

Gibt es für dieses Problem mittlerweile eine elegante Lösung?



Ja du bedienst dich der Autokorrektur :>)

Erstelle im Dokument die Korrektur.

Beispiel:
Mit freundlichen Grüßen
Hochachtungsvoll
Volker Kohaupt

Diese drei Zeilen markieren evtl. diesen Text in die Zwischenablage
kopieren sofern dies nicht automatisch geschieht und dann die
Autokorrektur aufrufen, ein Kürzel vergeben und darauf achten das
"[ ] Nur Text" nicht ausgewàhlt ist und dann auf <Neu> klicken.


Viele grüße von Volker und dem Pinguin
http://linuxecke.volkoh.de/vokoscre...creen.html

vokoscreen Screencastprogramm
Desktopvideos mit Ton
www.kohaupt-online.de/hp

Ähnliche fragen