Logfile .gz lesen, filtern und schreiben als Einzeiler

01/11/2007 - 01:49 von Anne Kaeppes | Report spam
Moin,

frage an die BASH Spezialisten:

mittels
gunzip -c logfile.gz | more | grep Gesucht

kann ich mit Hilfe einer Zeile ein Logfile anschauen, welches gepackt ist.
Nun möchte ich das Logfile aber gerne filtern und wieder als logfile.gz
speichern. Das alles innerhalb einer Zeile. Ein

gunzip -c logfile.gz | more | grep Gesucht | gzip -cf > logfile.gz

geht leider nicht.

Tipp?

Danke und Gruß
Anne
 

Lesen sie die antworten

#1 Fr
01/11/2007 - 00:14 | Warnen spam
Anne Kaeppes schrieb:
Moin,

frage an die BASH Spezialisten:

mittels
gunzip -c logfile.gz | more | grep Gesucht

kann ich mit Hilfe einer Zeile ein Logfile anschauen, welches gepackt ist.
Nun möchte ich das Logfile aber gerne filtern und wieder als logfile.gz
speichern. Das alles innerhalb einer Zeile. Ein

gunzip -c logfile.gz | more | grep Gesucht | gzip -cf > logfile.gz

geht leider nicht.



Ich weiß ja nicht genau, was du vorhast und warum du das File erst
aus- und dann wieder einpackst. Falls es nur darum geht, in einem
gezippten File etwas zu suchen, kannst du das wesentlich einfacher
haben:

zgrep Gesucht logfile.gz

Wie es gehen soll, dass du dieselbe Datei durch einen Pager ("more")
pipe-st und anschließend darin (worin? was gibt "more" denn aus?)
suchen willst, bereitet mir Verstàndnisprobleme

good night,
Frank

Ähnliche fragen