Logikfrage 1

23/05/2014 - 16:59 von R.H. | Report spam
Verstàndnisfragen:


A. Ist Logik eine Erfindung des Menschen, und hat mit der Natur nichts
zu tun


B. ist Logik ein in der Natur universell auffindbares System
deterministischer Zusammenhànge zwischen Weltobjekten, dessen einzelne
Elemente vom Menschen in Symbolform dargestellt werden, wie / * - + usw..


Anmerkung:

Beispielsweise beschreibt die Formel

e = m * c^2

den Logischen Zusammenhang zwischen Energie und ihren konstantischen
Herkunftsformen.


a. Sind die darin enthaltenen Logiksymbole * und ^ nur eine Erfindung
des Menschen, und haben mit der Natur nichts zu tun ?

b. Sind die darin enthaltenen Logiksymbole gesetzt, analog ihrer
Natürlichen Bezugswirkung in der Natur zwischen den natürlichen
Operanden m, c und 2 ?


Welche Antworten sind korrekt ?

A. oder B.

a. oder b.


Gruß Ron.H.
 

Lesen sie die antworten

#1 JMS
23/05/2014 - 18:36 | Warnen spam
On 23.05.2014 16:59, R.H. wrote:
ist Logik ein in der Natur universell auffindbares System deterministischer Zusammenhànge zwischen Weltobjekten, dessen einzelne Elemente vom Menschen in Symbolform dargestellt werden, wie / * - + usw..



Zum einen verstehe ich nicht ganz, warum du Formeln und Logik zusammenwürfelst.
Logik bedeutet i.A. so etwas wie Aussagenlogik.
Ich gehe deshalb mal davon aus, dass du Formeln meintest.

Dazu möchte ich dir ein Beispiel sagen:

Man nehme mal an, es gàbe eine 2-dimensionale Welt der Flatlander.
In diese oder durch diese Welt fàllt eine 3-dimensionale Kugel.
Die Flatlander sehen zuerst einen Punkt, der sich dann
zu einem Kreis ausdehnt, immer grösser wird bis er sein Maximum
erreicht und ab da wieder zum Punkt schrumpft.

Sie entwickeln daraus eine komplizierte Formel r = f(t)
und sind sehr zufrieden, dieses "Naturphànomen" exakt
beschrieben zu haben und vorhersehbar gemacht zu haben.

Aus unserer Sicht ist die Formel aber irgendwie Blödsinn,
denn es gibt überhaupt keinen Kreis, der sich ausdehnt
und wieder Schrumpft.

Dadurch, dass den Flatlandern eine Dimension fehlt,
erscheint ihnen die triviale fliegende Kugel viel komplexer.

Und jetzt kannst du dir sicher denken, wie die 4-D-Wesen
über unsere Formeln làcheln...

Martin Schlatter

Ähnliche fragen