Login-Meldung: Es sind Dateien zum Schreiben auf CD vorhanden

23/08/2007 - 18:24 von Thomas Wiedmann | Report spam
Hallo,

nach dem Login eines Users erscheint die Meldung
"Es sind Dateien zum Schreiben auf CD vorhanden".

Unter dem betr. CD/DVD-Laufwerk werden im Explorer eine Datei(-Verknüpfung?)
und ein Unterverzeichnis(-Verknüpfung?) des Musters "IrgendeineDatei.mov"
und Unterordner "IrgendeinOrdner" angezeigt. Die zu den beiden Eintràgen
zugehörigen Icons haben links unten jeweils ein kleines, mit Quadrat
umrahmtes Plus-Zeichen. Es befindet sich jedoch keine CD oder DVD in dem
Laufwerk. Klickt man auf dieses Unterverzeichnis "IrgendeinOrdner", springt
der Explorer zum Pfad
C:\Dokumente und Einstellungen\user\Lokale
Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\CD Burning\IrgendeinOrdner.

1) Woher/warum kommt die Meldung "Es sind Dateien zum Schreiben auf CD
vorhanden" nach dem Login?

2) Wie kriegt man die Meldung wieder weg?

3) Was bedeutet das kleine, mit Quadrat umrahmte Plus-Zeichen links unten am
Icon; kennzeichnet das eine Verknüpfung? Verknüpfungen kenne ich bislang nur
als kleinen gebogenen Pfeil unten links am Icon; die gibt es auf dem Rechner
für denselben Benutzer auch (z. B. auf dem Desktop).

4) Wofür, also für welches Programm, wird der Ordner C:\Dokumente und
Einstellungen\user\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\CD
Burning\ benutzt?


Danke für alle guten Tips.

Thomas Wiedmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
23/08/2007 - 18:42 | Warnen spam
Thomas Wiedmann wrote:
Woher/warum kommt die Meldung "Es sind Dateien zum Schreiben auf CD
vorhanden" nach dem Login?



Es wurden Daten zum Brennen an das Laufwerk gesendet.

2) Wie kriegt man die Meldung wieder weg?



Den Ordner "CD Burning" komplett leeren.

[...]
Wofür, also für welches Programm, wird der Ordner C:\Dokumente und
Einstellungen\user\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\CD
Burning\ benutzt?



Daten die man zum Brennen ans Laufwerk sendet, werden in dem Ordner
temporàr gespeichert.

Gruß

Hermann

@all Tipp:
Den Ordner kann man beim XP-Backuptool direkt als Speicherort für die
Sicherung angeben. So erspart man sich den Umweg, die Datei zuerst auf
der Festplatte zu speichern und dann an den Brenner zu senden. ;)

Ähnliche fragen