Login mit nur einem Befehl

13/08/2008 - 14:13 von Christian Baer | Report spam
Hallo liebe Gruppengemeinde!

Gibt es eine Möglichkeit, daß sich ein Benutzer per ssh an einem Rechner
anmeldet und dann genau einen Befehl ausführen kann, im vorliegenden
Fall wohl sowas wie "cu -l cuaa0"?

Hintergrund:
Ich habe ein Problem mit NetBSD auf meiner Sun. Die angschlossenen
Festplatten werden immer nur "async" erkannt, was natürlich ziemlich
unbefriedigend (weil langsam) ist. Über die Mailing-Liste hat sich einer
der Entwickler bei mir gemeldet und mir ein paar Vorschlàge gegeben, was
ich versuchen könnte. Da das aber immer ziemlich lange dauert mit dem
Hin- und Her und weil die Kiste ohnehin nicht im Produktivbetrieb ist,
wollte ich ihm anbieten, direkt auf die Kiste zuzugreifen (über ssh).

Damit er auch auf die Konsole zugreifen kann, habe ich einen alten
Rechner seriell an die Sun angeschlossen. Auf diesem Rechner kann er
sich auch per ssh anmelden. Und hier soll nur dieser eine Befehl
ausgeführt bzw. ausführbar sein. Bin wohl von Natur aus etwas paranoid. :-)

Wie kann ich das machen? Oder macht man das besser ganz anders?

Gruß
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Zenker
13/08/2008 - 14:51 | Warnen spam
Hallo Christian,

Christian Baer wrote:
Gibt es eine Möglichkeit, daß sich ein Benutzer per ssh an einem Rechner
anmeldet und dann genau einen Befehl ausführen kann, im vorliegenden
Fall wohl sowas wie "cu -l cuaa0"?
[..]
Wie kann ich das machen? Oder macht man das besser ganz anders?



Du kannst das machen, wenn sich der Benutzer mit einem key anmeldet.
Du kannst dann im authorized_keys file hinterlegen, welches Kommando aus-
geführt wird. Für Details siehe "man sshd2".

Wolfgang

Ähnliche fragen