Login Problem bei falscher Spracheinstellung?

15/11/2007 - 11:20 von Michel | Report spam
Hallo zusammen

Kann denn das sein... Ich habe paar Clients welche bei einer falschen
Spracheinstellung Login Probleme haben. Der Client hat Windows XP SP2 in
einer deutschen Version installiert (kein MUI). Folgende Einstellungen sind
konfiguriert:

Standards und Formate: Deutsch (Schweiz)
Standort: Schweiz
Eingabegebietsschema: Deutsch (Schweiz)
Sprache für Programme, die Unicode nicht unterstützen: Deutsch (Schweiz)

Wie erwàhnt haben manche Clients das Problem, dass beim Login ein blauer
Hintergund für mehrere Sekunden/Minuten stehen bleibt. Nun das kuriose, wird
unter die "non-Unicode" Einstellung" von "Deutsch (Schweiz)" auf "Deutsch
(Deutschland)" umgestellt, funktioniert der Logon schnell...

Was kann dazu der Grund sein? Sollte die Einstellung allg. auf GE_GE
gestellt sein?

Danke und Gruss
Michel
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
15/11/2007 - 18:06 | Warnen spam
"Michel" schrieb

[Windows XP SP2 in einer deutschen Version]

Standards und Formate: Deutsch (Schweiz)
Standort: Schweiz
Eingabegebietsschema: Deutsch (Schweiz)
Sprache für Programme, die Unicode nicht unterstützen: Deutsch
(Schweiz)

Wie erwàhnt haben manche Clients das Problem, dass beim Login ein
blauer Hintergund für mehrere Sekunden/Minuten stehen bleibt. Nun das
kuriose, wird unter die "non-Unicode" Einstellung" von "Deutsch
(Schweiz)" auf "Deutsch (Deutschland)" umgestellt, funktioniert der
Logon schnell...

Was kann dazu der Grund sein? Sollte die Einstellung allg. auf GE_GE
gestellt sein?



Hmm, den Grund kenne ich nicht. Die von dir getroffenen Einstellungen
sollten allerdings funktionieren, einige meiner Kollegen arbeiten so
problemlos.


Gruß

Herrand
www.tinyurl.com

Ähnliche fragen