Login sehr träge langsam

06/03/2009 - 13:45 von Marcel Dettling | Report spam
Hallo NG,

ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Anliegen.

Wir haben einen frisch installierten Windows2008 Server, als Client ist eine
Windows Vista Maschine im Einsatz.
Zeitweise kommt es vor, dass Vista hàngt und mann ca 10-20 Sekunden warten
muss ehe man weiter arbeiten kann.

Was mir auch aufgefallen ist, das Login geht 30 Sekunden. Heisst, ich starte
den PC, LoginScreen erscheint, ich warte extra noch 20sec ab, bis alles im
Hintergund geladen ist, drücke dann Strg+Alt+Del gebe mein Passwort ein und
dann dauert es 30 Sek. bis der Desktop erscheint.

Hat mir jemand einen Tip, liegt es an bestimmten Netzwerkeinstellungen???

Da LAN ist ein Gigabit Netz, die Leitungen sind durchgemessen und haben Top
Werte.

Danke im Voraus
Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Kampe
06/03/2009 - 14:02 | Warnen spam
* Marcel Dettling (Fri, 6 Mar 2009 13:45:14 +0100)
ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Anliegen.



Eher nicht.

Wir haben einen frisch installierten Windows2008 Server, als Client
ist eine Windows Vista Maschine im Einsatz.



Welches Service Pack?

Zeitweise kommt es vor, dass Vista hàngt und mann ca 10-20 Sekunden
warten muss ehe man weiter arbeiten kann.



Virenscanner installiert?

Was mir auch aufgefallen ist, das Login geht 30 Sekunden. Heisst, ich
starte den PC, LoginScreen erscheint, ich warte extra noch 20sec ab,
bis alles im Hintergund geladen ist, drücke dann Strg+Alt+Del gebe
mein Passwort ein und dann dauert es 30 Sek. bis der Desktop
erscheint.



Je nachdem welche Gruppenrichtlinien und Skripte ihr ausführt, ist das
das ziemlich schnell.

Hat mir jemand einen Tip, liegt es an bestimmten Netzwerkeinstellungen???



Unwahrscheinlich.

Da LAN ist ein Gigabit Netz, die Leitungen sind durchgemessen und
haben Top Werte.



Was hast du denn immer mit Netzwerk? Deutet irgendetwas auf
Netzwerkprobleme hin?

Tritt das Problem nur bei einem Rechner auf? Dann ist das schnellste
eine Neuinstallation. Ansonsten würde ich mit der Fehlersuche anfangen?
Ereignisanzeige durchgehen, Virenscanner und alle Nicht-Microsoft-
Dienste per msconfig deaktivieren. Updates einspielen. Etc.

Thorsten

Ähnliche fragen