Logitech Desktop MX3000 + Maus MX620

02/04/2008 - 20:10 von Jens Weissenburger | Report spam
Hallo!

Die zu meinem Logitech Desktop MX3000 gehörende Laser-Maus hat den
Geist aufgegeben. Ich hàtte nun noch eine Laser-Maus MX620 zur
Verfügung.
Làsst die sich übereden, mit der Tastur aus dem Desktop über einen
Empfànger zusammenzuarbeiten? Zur Maus gehört ja ein 2.4GHz Empfànger.

Oder komme ich nicht drumherum nun 2 Empfànger anzuschließen (die USB-
Anschlüsse werden knapp ...) oder sind gar Probleme zu erwarten?

Danke!
Gruß, Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Guido Troost
02/04/2008 - 23:16 | Warnen spam
Hi,

"Jens Weissenburger" schrieb im
Newsbeitrag news:
Hallo!

Die zu meinem Logitech Desktop MX3000 gehörende Laser-Maus hat den
Geist aufgegeben. Ich hàtte nun noch eine Laser-Maus MX620 zur
Verfügung.
Làsst die sich übereden, mit der Tastur aus dem Desktop über einen
Empfànger zusammenzuarbeiten? Zur Maus gehört ja ein 2.4GHz Empfànger.



Eigendlich sollte das u.U. funktionieren.
Dazu wirst du den Empfànger resetten müssen, wie das genau geht steht
aber in den FAQ bei Logitech.

Bei der Gelegenheit kanst du auch ruhig den Support fragen ob du nicht
noch Garantie hast, die ist bei Logitech, je nach Geràt, 3-5 Jahre!
Der Support ist ziemlich gut, in der Regel hast du innerhalb 24 Std eine
Antwort und innerhalb einer Woche neue Geràte wen ein Garantiefall
vorliegt.

Gruß Guido

Ähnliche fragen