logrotate

03/04/2008 - 16:54 von Jan Teune | Report spam
Hallo NG,
mal eine Frage. Und zwar hab ich auf einer Server-Maschine ein logrotate
als cronjob laufen, der tàglich làuft. Nun ist es so, dass die
/var/lib/logrotate.status (System ist ne OpenSuSE 10.2)
einige fehlerhafte Zeilen enthàlt, das Logrotate die Zeilen nicht
richtig einlesen kann und dann mit nem

Mar 8 11:15:02 www logrotate: ALERT exited abnormally with [134]
Mar 8 11:15:02 www logrotate: error: bad line 56 in state file
Mar 8 11:15:02 www logrotate: *** glibc detected ***\
/usr/sbin/logrotate: double free or corruption
(fasttop):\0x000000000050c7c0 ***

Die fehlerhaften Zeilen sehen wie folgt aus...

"
/var/log/apache2/access_log" 2008-4-3

der Zeilenumbruch nach dem (") ist das Problem...wieso der
das reinhaut, keine Ahnung...

VLlt kann mir da ja jemand helfen oder hatte dasselbe Problem

Danke,
JT
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kraftl
03/04/2008 - 17:01 | Warnen spam
Am Thu, 03 Apr 2008 16:54:54 +0200 schrieb Jan Teune:

Die fehlerhaften Zeilen sehen wie folgt aus...
"
/var/log/apache2/access_log" 2008-4-3
der Zeilenumbruch nach dem (") ist das Problem...wieso der das reinhaut,
keine Ahnung...



Kenne das Problem nicht, rate aber mal ins blaue hinein.
Was steht denn in der Konfigurationsdatei drinnen? Vielleicht ein
Zeilenschritt bei den Dateinamensangaben?

Schau mal unter /etc/logrotate.d/apache* oder àhnlich nach.

Gruß
Andreas
Kraftl EDV - Dienstleistungen
Linuxschulungen, Weblösungen, Linuxlösungen
http://www.kraftl.at

Ähnliche fragen