Lohnt Aufrüstung von Celeron 2,8 auf Pentium 3,0 GHz?

12/03/2010 - 10:28 von Heinz Eike | Report spam
Moin!
Bei einem Freund stellt sich gerade die Frage, ob bei einem alten
Fujitsu-Siemens Office-Rechner (s.u.) mit Celeron 2,8 GHz (1256 MB RAM) eine
spürbare Verbesserung der Arbeitsgeschwindigkeit zu erwarten ist, wenn der
Prozessor gegen einen Pentium mit 3 GHz ausgetauscht wird.
Aktuell war das Arbeiten mit dem aktuellen und letztjàhrigen Steuerprogramm
parallel schon etwas zàh, wenn dann noch Internetradio dazukommt, gibt es
auch Aussetzer beim Ton. Die Festplatte ist in diesem Szenario nicht stark
in Aktion und das Programm FreeMem zeigt noch ca. 400 MB freien
Arbeitsspeicher.
Wàre mit einem Pentiumprozessor da eine merkbare Verbesserung zu erwarten?
Die Kosten làgen mit 10-20 Euro noch im rahmen und in 1-2 Jahren ist dann
sowieso ein neuer Komplettrechner fàllig.

Gruß,
Heinz

Derzeitige Hardware:
Motherboard: Fujitsu-Siemens D1740
Prozessor: Celeron D335 2800 MHz
RAM: 1256 MB
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Wahl
12/03/2010 - 15:08 | Warnen spam
Am Fri, 12 Mar 2010 10:28:15 +0100 schrieb Heinz Eike:

Bei einem Freund stellt sich gerade die Frage, ob bei einem alten
Fujitsu-Siemens Office-Rechner (s.u.) mit Celeron 2,8 GHz (1256 MB RAM) eine
spürbare Verbesserung der Arbeitsgeschwindigkeit zu erwarten ist, wenn der
Prozessor gegen einen Pentium mit 3 GHz ausgetauscht wird.



Rein von der Taktfrequenz her, wird er das noch nicht einmal im Ansatz
spüren.

Aktuell war das Arbeiten mit dem aktuellen und letztjàhrigen Steuerprogramm
parallel schon etwas zàh, wenn dann noch Internetradio dazukommt, gibt es
auch Aussetzer beim Ton. Die Festplatte ist in diesem Szenario nicht stark
in Aktion und das Programm FreeMem zeigt noch ca. 400 MB freien
Arbeitsspeicher.



Dann würde ich eher in etwas mehr RAM investieren. 400MB freier
Arbeitsspeicher muß nicht heißen, das (noch) nichts ausgelagert wurde.

Wàre mit einem Pentiumprozessor da eine merkbare Verbesserung zu erwarten?



Nicht wirklich.

Die Kosten làgen mit 10-20 Euro noch im rahmen und in 1-2 Jahren ist dann
sowieso ein neuer Komplettrechner fàllig.



Dann soll er noch 1-2 Jahre warten.

Airbrush FAQ: http://www.r-wahl.de/airbrush/faq.php
Baubericht ME-109 RC-Flugmodell:
http://www.r-wahl.de/modellbau/me-109/me-109.php

Ähnliche fragen