Lohnt der Umstieg von zwei 8800GT als SLI auf eine 3870 X2?

16/03/2008 - 21:45 von Markus Heimbüchel | Report spam
Hi!
Da in einer anderen NG der Zuspruch eher klein ist, versuch ich hier noch
mal mein Glück.
Ich nutze derzeit ein Gespann zweier 8800GT im SLI-Verbund und bin nicht so
recht glücklich damit. Gefühlt làuft Windows Vista 64 nicht so richtig rund.
Natürlich laufen alle gàngigen Spiele vernünftig (Unterbau: Athlon X2 6400
mit 8192 MB RAM auf einem MSI K9N SLI Platinum; Monitor: 22"-Samsung TFT;
http://www.sysprofile.de/id22594), aber die eine Anwendung sagt "SLI
aktiviert" und die andere "SLI nicht aktiviert". Wem glauben?
Daher die Überlegung, ob eine 3870X2 "runder" und ggf. schneller làuft.
Zumal man von den zwei
GraKas und dem zwingenden SLI-MoBo weg wàre.
Zur Zeit liefert 3DMurcks ca. 10.000 Punkte (Meiner Meinung nach zu wenig).
Alle Treiber sind aktuell!
Über Meinungen und Anregungen würde ich mich freuen.

Grüße, Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Stephan Manzek
17/03/2008 - 16:01 | Warnen spam
Hallo Markus,

ich habe zwar null Ahnung von SLI, Crossfire & Co., aber ich könnte mir
vorstellen, dass es einige Anwendungen gibt, die von SLI zwar
profitieren, aber nicht unbedingt erkennen.
Für mich ist lediglich wichtig, dass die Hardware und die Anwendung
vernünftig làuft. Solange also die Framerate stimmt und es nicht sogar
Ruckler gibt, sei doch einfach zufrieden mit dem, was du hast.
Ich gebe dir aber gerne meine Adresse, wenn du dich von deiner Hardware
trennen willst... ;)

Greetz, Stephan

Ähnliche fragen