Lohnt die Reparatur eines TFT 17"

28/04/2010 - 19:01 von Lutz G | Report spam
Hallo,

ich habe gerade einen ausgefallenen 17-Zöller TFT mit nach Hause
gebracht. Das "On-Làmpchen" leuchtet nicht mehr und sonst auch nix.
Gestern lief er noch - jetzt ist er tot. :-(
Lohnt der Aufwand, ihn aufzuschrauben und nach einem defekten Kondensator
oder anderen Trivialitàten zu suchen?
Hat jemand von euch so was schon mal _schnell_ reparieren können?
Ich beherrsche nur die Grundlagen der Elektronik. ;-)

Gruß, Lutz
 

Lesen sie die antworten

#1 Georg Hübner
29/04/2010 - 01:28 | Warnen spam
Am 28.04.2010 19:01, schrieb Lutz Güttler:
Hallo,

ich habe gerade einen ausgefallenen 17-Zöller TFT mit nach Hause
gebracht. Das "On-Làmpchen" leuchtet nicht mehr und sonst auch nix.
Gestern lief er noch - jetzt ist er tot. :-(
Lohnt der Aufwand, ihn aufzuschrauben und nach einem defekten Kondensator
oder anderen Trivialitàten zu suchen?
Hat jemand von euch so was schon mal _schnell_ reparieren können?
Ich beherrsche nur die Grundlagen der Elektronik. ;-)

Gruß, Lutz



Wie alt ist der Monitor?
Wenn Du dich ein bischen mit Elektronik auskennts, dann trau Dich und
untersuche das Geràt selber. "matschige" Kondensatoren erkennt man
sofort (aufgewöllbte oder geplatze Kopfteile).

Deine Problembeschreibung làsst eigentlich nur die Vermutung zu, dass
das interne Netzteil defekt ist (also vermutlich defekte Kondensatoren).

nur eine Enpfehlung ;-)

Mfg


Georg Hübner

Ähnliche fragen