lokale SQL-Server-Unterstützung

08/11/2008 - 09:44 von Wolfgang Flieger | Report spam
Hallo zusammen,
weiss jemand, was eigentlich "lokale SQL-Server-Unterstützung" beim Windows
Server 2008
Web Edition heißt? Kann ich damit unbesorgt sql-Datenbanken anlegen, ohne
die Einschrànkungen der MS SQL SErver express in Kauf nehmen zu müssen? Oder
heißt "lokal", dass ich die Anwendungen mit SQL DBs nur auf dem Server
ausprobieren und testen darf, nicht aber dass ich sie der
Internet-Gemeinschaft pràsentieren darf?

Danke für eure Aufklàrung!
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Bandt
08/11/2008 - 11:43 | Warnen spam
Wolfgang Flieger schrieb:
Hallo zusammen,
weiss jemand, was eigentlich "lokale SQL-Server-Unterstützung" beim
Windows Server 2008
Web Edition heißt?



Wo steht das?

Kann ich damit unbesorgt sql-Datenbanken anlegen, ohne
die Einschrànkungen der MS SQL SErver express in Kauf nehmen zu müssen?



SQL Server Express hat praktisch keine relevanten
Einschrànkungen für normale Anwendungen.

Oder
heißt "lokal", dass ich die Anwendungen mit SQL DBs nur auf dem Server
ausprobieren und testen darf, nicht aber dass ich sie der
Internet-Gemeinschaft pràsentieren darf?



http://www.microsoft.com/germany/wi...z.mspx#EDC

"Neu ist die Möglichkeit, jede Art von Datenbank-Software auf Windows
Web Server 2008 zu betreiben, um eine beliebige Anzahl von Nutzern zu
unterstützen.
(vgl. Windows Web Server 2003: auf Windows Web Server 2003 darf nur
Datenbankmodulsoftware ausgeführt werden, die nicht für Unternehmen
bestimmt und für die Unterstützung von max. 25 Nutzern gleichzeitig
lizenziert ist)."

Gruß, Thomas [MVP ASP/ASP.NET]
http://www.69grad.de - Die ASP.NET-Profis aus Nürnberg

Ähnliche fragen