Lokaler calDAV-Server funktioniert nicht mehr

12/10/2014 - 18:13 von usenet.NOSPAM | Report spam
Hi Leute,

ich hatte auf meinem iMac unter OSX 10.6.8 den lokalen Apache so
konfiguriert, dass er auch als CalDAV-Server für die hier im Netz
befindlichen Rechner dient und wir so die Termine aktuell halten.

Seit ein paar Tagen funktioniert das leider nicht mehr.
Ich habe mich damals beim Einrichten an eine im Netz veröffentlichte
Anleitung gehalten - diese finde ich aber leider nicht mehr.
Auch habe ich es leider vergessen, mir die entsprechenden
Konfigurationsschritte zu notieren...

Und nun weiß ich nicht mehr, wo ich nach was schauen muss um das Ding
wieder zum laufen zu bekommen ;-/

Das Verzeichnis "dav" in dem die Kalenderdateien liegen kann ich im
Browser aufrufen.
Der Apache làuft also und das Verzeichnis ist da.
iCal kann aber nicht darauf zugreifen.
Weder auf Freigaben, die ich von meinem Rechner aus erstellt habe als
auch auf solche, die von anderen Rechnern freigegeben wurden.

Any ideas?

Dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 usenet.NOSPAM
12/10/2014 - 18:46 | Warnen spam
Dirk Wagner wrote:

Das Verzeichnis "dav" in dem die Kalenderdateien liegen kann ich im
Browser aufrufen.
Der Apache làuft also und das Verzeichnis ist da.
iCal kann aber nicht darauf zugreifen.
Weder auf Freigaben, die ich von meinem Rechner aus erstellt habe als
auch auf solche, die von anderen Rechnern freigegeben wurden.



Eine Ergànzung noch: Der lesende Zugriff auf schon im "dav" Verzeichnis
liegenden .ics DAteien funktioniert. Nur beim Schreiben von neuen
Terminen bzw. beim Aktualisieren der dort liegenden Dateien gibt es die
Fehlermeldung

""http:///dav/Schule.ics" ist keine gültige URL, die diese
Anfrage unterstützt."

Im error_log des Apache erscheint
[Sun Oct 12 18:45:17 2014] [debug] mod_hfs_apple2.c(397): [client
127.0.0.1] mod_hfs_apple: Allowing access with matching directory.
filename = /Library/WebServer/Documents/dav/Schule.ics

Ciao

dirk

Ähnliche fragen