Lokales LAN IPv4 an IPv6 native anbinden?

17/12/2009 - 12:03 von Alfred Hummel | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe die Möglichkeit von meinem Provider ein natives IPv6 Netz
über meinen DSL Anschluß zur Verfügung gestellt zu bekommen.

Bisher habe ich ein kleines IPv4 8er Netz im Einsatz über den ich
per NAT Router/Firewall aus meinem lokalen Netz ins Internet gehe.
Zwei dieser IP Adressen werden eingehend zu einem Mail und Web-
server im LAN geroutet.

Als Newbie im IPv6 Bereich suche ich eine Möglichkeit und
Konfigurationsbeispiel unter Beibehaltung der bisherigen lokalen
Infrastruktur und Funktionalitàt, durch Austausch des Routers, das
Gleiche auch unter IPv6 erledigen zu können.

Kurz grafisch:


LAN -> IPv4 -> Router --> Provider IPv6


Also Traffic aus dem lokalen LAN (IPv4) wird über den Router auf eine
öffentliche IPv6 Adresse geleitet. Quasi ein NAT46 Gateway.

Ist soetwas zu realisieren?

vG Alfred

Alfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Lutz Donnerhacke
17/12/2009 - 15:06 | Warnen spam
* Alfred Hummel wrote:
Ist soetwas zu realisieren?



Du bekommst üblicherweise ein größeres Netz als /64, also mehrere LANs.
Nimm die einfach und route ganz normal.

Ähnliche fragen