Forums Neueste Beiträge
 

Lokalisierung Reporting Services

17/09/2007 - 10:50 von mike | Report spam
Hi !

Ich möchte die Spaltennamen meiner Reports in verschiedenen Sprachen
ausgeben - wie gehe ich am besten vor ?
ich hab aus anderen Gründen eh schon eine Übersetzungstabelle in meiner
Datenbank - gibt es Funktionen, mit denen ich eine Stored Procedure aufrufen
kann und das Ergebniss gleich als Spaltennamen übernehmen kann ?

Oder gibt es so etwas wie Resourcefiles àhnlich wie bei Windows apps oder
asp.net und sollte man das auf diese Art lösen ?

Danke, michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Pietsch
17/09/2007 - 20:53 | Warnen spam
Hallo Mike,

"mike" schrieb im Newsbeitrag
news:

Ich möchte die Spaltennamen meiner Reports in verschiedenen Sprachen
ausgeben - wie gehe ich am besten vor ?


Wir machen das so, Spaltenüberschriften , Attribute der Darstellung usw.,
sind in der Datenbank je in einer Tabelle gespeichert. Für diese Art der
Daten haben wir ein getrenntes Dataset im Bericht definiert (getrennt vom
Dataset der eigentlichen Berichtsdaten). Auf ein Dataset kann man per Formel
einfach zugreifen, z. B. mit =first(Fields!xxx.Value). Solch ein Dataset hat
bei uns immer nur einen Datensatz.

Oder gibt es so etwas wie Resourcefiles àhnlich wie bei Windows apps oder
asp.net und sollte man das auf diese Art lösen ?



leider nein.


Gruß Olaf
Ich unterstütze PASS Deutschland e.V. (http://www.sqlpass.de)
Regionalgruppe Köln/Bonn/Düsseldorf
(http://www.sqlpass.de/Regionalgrupp...fault.aspx)

Ähnliche fragen