Longhorn Server Abgelaufen

08/08/2009 - 15:20 von Bettina | Report spam
Hallo,
gibt es eine Möglichkeit einen abgelaufenen Longhorn Server ohne ihn und
active direktory neu zu installieren über ein Upgrade zu einem Win2008 Server
zu machen?
Der Longhorn fragt nach einem Lizenzkey (sonst làuft er nur noch
eingeschrànkt).
Habe versucht einen 2008er Key einzugeben (ohne Erfolg)
Dann mit 2008er DVD zu booten (keine Upgrademöglichkeit)
Dann longhorn gebootet und 2008er Setup gestartet (keine Upgrademöglichkeit)

Weiss jemand rat?
danke
betty
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
10/08/2009 - 09:39 | Warnen spam
Hi,

Bettina schrieb:
gibt es eine Möglichkeit einen abgelaufenen Longhorn Server ohne ihn und
active direktory neu zu installieren über ein Upgrade zu einem Win2008 Server
zu machen?



... jetzt nicht mehr.
Du hàttest das Update im laufenden System anstossen können. Updates von
Vista/2008/7 werden nicht "offline" installiert, wie bei XP, sondern man
startet das System das aktualisiert werden soll und dann das Update.

Du kannst natürlich immer noch einen 2ten DC daneben installieren, die
FSMOs übernehmen und dann den Longhorn abschalten. Damit ist dann deinem
AD garnichts passiert.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen