Löschen Dateien

04/08/2011 - 07:43 von Lothar Geyer | Report spam
Das Thema ist sicher schon x Mal diskutiert worden. Ich find' halt nur
mal wieder Mal die richtige Stelle nicht.

Ich möchte alle Dateien außer den letzten 10 in einem Verzeichnis
löschen, deren Name z.B. "FileXXXX.log" lautet, wobei XXXX die
Sortier-Reihenfolge definiert. Also z.B. File0001.log, File0002.log usw.

Und das sollte auch noch unter Win2k möglich sein und (da hier immer
davon abgeraten wurde) ohne das FileSystemObject funktionieren. Ich habe
zwar ein Routine, die FindFirstFile usw. verwendet, aber das ist gibts
nicht unter W2K.

Lothar Geyer
 

Lesen sie die antworten

#1 W. Wolf
04/08/2011 - 08:38 | Warnen spam
Am 04.08.2011 07:43, schrieb Lothar Geyer:
Das Thema ist sicher schon x Mal diskutiert worden. Ich find' halt nur
mal wieder Mal die richtige Stelle nicht.

Ich möchte alle Dateien außer den letzten 10 in einem Verzeichnis
löschen, deren Name z.B. "FileXXXX.log" lautet, wobei XXXX die
Sortier-Reihenfolge definiert. Also z.B. File0001.log, File0002.log usw.

Und das sollte auch noch unter Win2k möglich sein und (da hier immer
davon abgeraten wurde) ohne das FileSystemObject funktionieren. Ich habe
zwar ein Routine, die FindFirstFile usw. verwendet, aber das ist gibts
nicht unter W2K.

Lothar Geyer



Warum nicht mit ganz normalen VB-Mitteln (Dir) die Dateien in ein Array
einlesen, sortieren und in einer Schleife (i=0 to ubound(arr)-10) die
Anweisung Kill auf die Array-Elemente anwenden? Würde ich so machen.

Schönen Gruß
W. Wolf

Ähnliche fragen