Löschen des Papierkobes

23/12/2015 - 14:40 von Markus Müller | Report spam
Hallo Liste,

wenn ich auf einem FAT32-USB-Stick Dateien lösche, dann wird ein
Papierkorb im Wurzelverzeichnis angelegt, dieser heisst .Trash-1000
Der Löschversuch scheiterte mit der Meldung
".Trash-1000:Datei konnte nicht in den Müll verschoben werden: Das
Argument ist ungültig"

Wie kann ich diesen löschen ?

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus Müller
23/12/2015 - 15:40 | Warnen spam
On 23.12.2015 14:31, Markus Müller wrote:
Hallo Liste,

wenn ich auf einem FAT32-USB-Stick Dateien lösche, dann wird ein
Papierkorb im Wurzelverzeichnis angelegt, dieser heisst .Trash-1000
Der Löschversuch scheiterte mit der Meldung
".Trash-1000:Datei konnte nicht in den Müll verschoben werden: Das
Argument ist ungültig"


zwar nur über die Konsole mit "rm -R" aber weg :)
Über Den Desktop scheint es da keine Möglichkeit zu geben .

Wie kann ich diesen löschen ?

Markus



Ähnliche fragen