Löschen großer Ordner

30/09/2007 - 10:55 von Günter Thaler | Report spam
Ich sichere regelmàßig meine Dateien auf externe USB-Platte und will nun
alte Sicherungen löschen, um wieder Platz zu schaffen. Das funktioniert
im Explorer leider nicht, weil der Löschvorgang regelmàßig mit der Meldung

"Fehler beim Löschen der Datei oder des Ordners: Der Ordner XY kann
nicht entfernt werden: Das Verzeichnis ist nicht leer."

abbricht. Wenn ich dann die zu löschenden Ordner wieder markiere und
löschen will, kommt die Meldung erneut, nur, dass Windows nun einen
anderen Ordner nicht löschen will.

Daher meine anspruchsvolle Frage: Wie mache ich es in Windows, zugleich
mehrere Ordner zu löschen -- auch wenn deren Unterordner nicht leer sind?

lg Günter
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen Kluth
30/09/2007 - 21:28 | Warnen spam
Hi,
versuche mal del auf der Kommandozeile
g jk

Ähnliche fragen