Löschen und Verschieben von Dateien nicht möglich

07/09/2007 - 16:45 von Hans-Jörg Ott | Report spam
Hallo,

ich habe die 58 Bilder von meiner Speicherhkarte aus meiner Kamera auf
den PC überspielt.

Drei der Bilder möchte ich löschen und 15 andere in ein eigenes
Verzeichnis schieben.

Leider erhalte ich immer wieder die Meldung, dass das nicht möglich ist,
weil ein anderes Programm oder ein anderer Benutzer die Dateien
blockiert. Ich habe aber gar kein anderes Programm aktiv - sogar das
Neustarten hat nichts gebracht.

Was ist also mit diesen Dateien los, dass ich sie nicht löschen bzw.
verschieben kann. Die anderen Dateien in dem Verzeichnis kann ich
durchaus verschieben. Was kann denn mit den 18 Bildern sein, dass sie
nichts mit sich machen lassen - und wie kann ich das abstellen, damit ich
sie löschen bzw. verschieben kann?

Herzlichen Dank für die Hilfe!

Gruß
Hans-Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
07/09/2007 - 16:57 | Warnen spam
Hans-Jörg Ott schrieb:

Hallo Hans-Jörg,

Drei der Bilder möchte ich löschen und 15 andere in ein eigenes
Verzeichnis schieben.

Leider erhalte ich immer wieder die Meldung, dass das nicht möglich
ist, weil ein anderes Programm oder ein anderer Benutzer die Dateien
blockiert.



Da steht sich der Explorer vielleicht selbst auf den Füßen. Ändere mal die
Exploreransicht in "Details" und/oder Extras, Ordneroptionen, Ansicht,
[X]Miniaturansichten nicht zwischenspeichern.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen