Löschen von Daten ohn Archivattribut

11/02/2008 - 11:06 von Horst Köhler | Report spam
Hallo,
eigentlich ist mein 'Problem' ein ganz banales.
Wir kopieren von einem Client Daten auf eine Server., wo sie dann nachts
gesichert werden. Da die Dateien jeweils das Erstellungsdatum im Namen habe,
werden tàglich neue Dateien erstellt, und irgendwann würde die Platte
überlaufen.
Ich möchte jetzt gerne die Dateien, die auf dem Backup sind, von der Platte
löschen (also die, ohne das Attribut 'A'). Alle anderen Dateien (also die mit
Attribut 'A') sollen noch auf der Platte bleiben (kann ja mal sein, dass ein
Backup fehlschlàgt).

Mein Versuch, dass über eine Batchdatei

| del /Q /S /-A f:\Backup\*.*

zu machen, schlug fehl, da alles gelöscht wird, obwohl lt. del /? die
Verwendung von '-' bei den Attributoptionen die Bedeutung umkehren soll
(oder hab ich da was falsch verstanden?).

Wie dem auch sei, vielleicht kann mir einer einen Tipp geben, wie ich das
lösen kann.

Gruß und Danke

Horst
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
11/02/2008 - 11:31 | Warnen spam
Horst Köhler schrieb:

Hallo Horst,

Mein Versuch, dass über eine Batchdatei

del /Q /S /-A f:\Backup\*.*

zu machen, schlug fehl, da alles gelöscht wird, obwohl lt. del /? die
Verwendung von '-' bei den Attributoptionen die Bedeutung umkehren
soll (oder hab ich da was falsch verstanden?).



Ein kleines Missverstàndnis.

del /Q /S /A:-A f:\Backup\*.*

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen