Löschen von Outlook

01/02/2008 - 11:59 von Josef Strässle | Report spam
Guten Tag

Das war die Anfrage vor 2 Tagen, und ich habe div. Antworten erhalten,
jedoch ohne Erfolg:

Ich habe Outlook 2000 inst.
Wenn ich eine neue Nachricht senden will, und auf die Ikone drücke,
schliesst Outlook automatisch, daher kann ich keine neue Nachricht mehr
herstellen.

Dieser Fehler tritt auch auf, wenn ich einen Kalendereintrag machen möchte.

Ich kann mit allen möglichen Versuchen das Outlook nicht mehr reparieren.

Wie kann ich nun das Outlook 2000 mit allen Eintràgen inkl. Registry löschen
ohne dass das Outlook Express gelöscht wird.
Nach dem Löschen sollte doch eine neue Installation die Ursache behebn, oder
irre ich mic?

Gruss Josef
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet Outlook]
01/02/2008 - 12:19 | Warnen spam
"Josef Stràssle" wrote:

.
Wie kann ich nun das Outlook 2000 mit allen Eintràgen inkl. Registry löschen
ohne dass das Outlook Express gelöscht wird.
Nach dem Löschen sollte doch eine neue Installation die Ursache behebn, oder
irre ich mic?



Hallo Josef ,

ich glaube ich erinnere mich an Dein Problem. Ich vermute auch, Du solltest
Office 2000 komplett deinstallieren, anschließend auch das Office
Programmverzeichnis (i.d.R. C:\Programme\Microsoft Office\) löschen. Lies
dazu bitte auch mal folgenden Microsoft KB-Artikel:
http://support.microsoft.com/kb/219423/

Führe anschließend wieder eine Neuinstallation von der Office-CD aus
(setup.exe). Mit hoher Warscheinlichkeit funktioniert dann alles wieder!


Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

** Mehr zur "Fusion" > http://www.msoutlookfaq.de

Ähnliche fragen