Lötspitzen

26/02/2016 - 20:16 von Reinhard Zwirner | Report spam
Hi,

das Leben lehrt uns Elektriker: Lötspitzen aus Kupfer sind ruckzuck
weggebrannt, bei Dauerlötspitzen (z. B. Ersadur) dauert es etwas
lànger ...

Nun gibt es ja auch "normale" Lötkolben mit Keramikspitzen. Hat
jemand von Euch Erfahrungen damit?

Über entsprechende Berichte würde sich freuen und dankt dafür im voraus

Reinhard
 

Lesen sie die antworten

#1 wernertrp
26/02/2016 - 20:46 | Warnen spam
Am Freitag, 26. Februar 2016 20:16:27 UTC+1 schrieb Reinhard Zwirner:
Hi,

das Leben lehrt uns Elektriker: Lötspitzen aus Kupfer sind ruckzuck
weggebrannt, bei Dauerlötspitzen (z. B. Ersadur) dauert es etwas
lànger ...

Nun gibt es ja auch "normale" Lötkolben mit Keramikspitzen. Hat
jemand von Euch Erfahrungen damit?

Über entsprechende Berichte würde sich freuen und dankt dafür im voraus

Reinhard



Die Lötspitzenwissenschaft ist eine der wichtigsten Wissenschaften.
Ohne Doktorarbeit làuft das gar nichts.

Ähnliche fragen