Lotus Notes - C# LinQ - Auswertung Grafik mit Excel

27/09/2008 - 19:14 von Martin Stöferle | Report spam
http://de.wikipedia.org/wiki/Lotus_Notes

Hallo Zusammen,

ich muss eine Machbarkeitsanalyse machen.

Folgende Tools habe ich ich.
- Lotus Notes Datenbank
- Excel 2003
- VS2008 Prof, C#

Was ist zu tun?
Ich muss Daten, die in der Datenbank drin sind auswerten und grafisch
darstellen. Dabei soll ein Tool entstehen, mit Masken, die es
automatisieren.

Idee1:
Über Excel direkt auf Lotus, via ODBC

Idee2:
Über C# LinQ, die Abfrage, die Auswertung, Grafik mit Excel.

Die Fragen.
Kann mir jemand mal ein Beispiel veröffentlichen?
Ist die Idee 2 zielführend?
z.B.
Gib mir alle Teile vom 02.09.2008 bis 27.09.2008, die den Level von 80%
nicht erreicht haben.
In Excel, Balkendiagramm.


Grüße Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
27/09/2008 - 20:03 | Warnen spam
Hallo Martin,

http://de.wikipedia.org/wiki/Lotus_Notes
ich muss eine Machbarkeitsanalyse machen.



ja, machbar ;-)




Idee1:
Über Excel direkt auf Lotus, via ODBC
Idee2:
Über C# LinQ, die Abfrage, die Auswertung, Grafik mit Excel.



Idee1 kann ja in einfachen Fàllen reichen.
Aber Idee2 (wohl eher ohne Linq) ist evtl. sinnvoller.
Also Excel dann z.B. mit C# automatisieren.

[Notes Datenbank ansprechen per C#]
http://www.mycsharp.de/wbb2/thread.php?postid9478

Und VSTO 3.0 anschauen:

[VSTO 3.0: Developing Office Business Apps with Visual Studio 2008]
http://msdn.microsoft.com/en-us/mag...64242.aspx


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen