Forums Neueste Beiträge
 

LTE Routing

14/11/2013 - 10:59 von befr | Report spam
Wir haben für eine neue Niederlassung testweise einen Speedport LTE II
von der Telekom zur Verfügung gestellt bekommen.
Die Internetverbindung funktioniert auch, aber ich bekomme es nicht hin,
die Portzuordnung so einzustellen, dass man von aussen auf einen Server
hinter dem Router zugreifen kann.
Selbst wenn ich die Serveradresse als DMZ-Rechner eintrage, funktioniert
es nicht.
Was mich dabei irritiert ist, dass eine Seite wie z.B. wieistmeineip.de
eine andere externe IP-Adresse anzeigt, als der Router selbst.
Habe ich irgendwo einen Denkfehler, oder wo hakt es?


(Ich würde ja gerne einen Techniker der Telekom befragen, aber die sind
leider an Neukunden nicht interessiert. Unser "Ansprechpartner"
antwortet nicht und die Technik-Hotline will ohne Kundennummer (die wir
für den Leih-Router nicht haben) nicht weiterhelfen.)
 

Lesen sie die antworten

#1 Lutz Schulze
14/11/2013 - 11:03 | Warnen spam
Am Thu, 14 Nov 2013 10:59:27 +0100 schrieb Bernd Fröhlich:

Wir haben für eine neue Niederlassung testweise einen Speedport LTE II
von der Telekom zur Verfügung gestellt bekommen.
Die Internetverbindung funktioniert auch, aber ich bekomme es nicht hin,
die Portzuordnung so einzustellen, dass man von aussen auf einen Server
hinter dem Router zugreifen kann.
Selbst wenn ich die Serveradresse als DMZ-Rechner eintrage, funktioniert
es nicht.
Was mich dabei irritiert ist, dass eine Seite wie z.B. wieistmeineip.de
eine andere externe IP-Adresse anzeigt, als der Router selbst.
Habe ich irgendwo einen Denkfehler, oder wo hakt es?


(Ich würde ja gerne einen Techniker der Telekom befragen, aber die sind
leider an Neukunden nicht interessiert. Unser "Ansprechpartner"
antwortet nicht und die Technik-Hotline will ohne Kundennummer (die wir
für den Leih-Router nicht haben) nicht weiterhelfen.)



Der Router wird eine IP-Adresse aus dem internen Netz der Telekom erhalten
und somit selbst noch einmal hinter NAT sitzen.

Ob man das àndern lassen kann, so dass er eine offizielle Adresse erhàlt,
weiss ich allerdings nicht.

Lutz

Mit unseren Sensoren ist der Administrator informiert, bevor es Probleme im
Serverraum gibt: preiswerte Monitoring Hard- und Software-kostenloses Plugin
auch für Nagios - Nachricht per e-mail,SMS und SNMP: http://www.messpc.de
Messwerte nachtràgliche Wàrmedàmmung http://www.messpc.de/waermedaemmung.php

Ähnliche fragen