Lüfteranschluss

09/02/2012 - 14:41 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

ich weiß, ich bin OT. Deshalb bitte umleiten, falls gewünscht.
Ich hab auf meinem 3 GHZ-Prozessor einen neuen leisen Lüfter aufgesetzt.
Funktioniert astrein, und der Anschlussstecker vom Lüfter hatte (bisher
3-polig (gelb, rot, schwarz) hat jetzt 4 Ader. Die bisherigen stecken da
drauf wo sie beim alten Lüfter auch waren, die zusàtzliche 4. Ader
(orange) hàngt jetzt quasi in der Luft.
Kann mir jemand sagen wofür letztere eig ist, und ob das eine Rolle
spielt, dass die in der Luft hàngt?
Wie gesagt, Lüfter làuft so wie er soll, und Speedfan zeigt mir auch
normale Temperatur.
Servus
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Manfred Bathen
09/02/2012 - 15:14 | Warnen spam
* Axel Pötzinger * meinte:

Kann mir jemand sagen wofür letztere eig ist, und ob das eine Rolle
spielt, dass die in der Luft hàngt?
Wie gesagt, Lüfter làuft so wie er soll, und Speedfan zeigt mir auch
normale Temperatur.



4-polig Pulsweitenmodulation (PWM) Unterstützt das Board bei der
Lüfterregelung nach Temperatur der CPU.
Bei 3-polig müsste das Tachosignal unterstützt sein.
Das alles ist ein Komfortmerkmal, bringt keine Nachteile, wenn der 4.Pol
in der Luft hàngt.

Manni
Fàhrt man rückwàrts an den Baum, verkleinert sich der Kofferraum.

Ähnliche fragen