Luftspulen ca. 20 Wdg. 1-2mm Durchm. aus 0.05er-Draht?!

16/10/2009 - 10:52 von Ralph A. Schmid, dk5ras | Report spam
Moin,

wir suchen gerade die optimale Methode, kleine, hochgenaue Luftspulen
zu bauen, unter dem Mikroskop, so im Bereich gut 20 Windungen, 1-2mm
Durchmesser, 0.05mm-Draht...und irgendwie ist das nicht wirklich
befriedigend. Versuche mit Bohrerschaft und Fixieren vermittels
diverser Lacke, Teflondorn in der Werkstatt drehen lassen als
Wickelkörper...alles suboptimal.
Und der UV-hàrtende Lack hàrtet schon vom Licht des Stereomikroskops
blitzschnell aus :-(

Problem dabei ist, die Spülchen müssen sehr exakt sein (also auch
straff gewickelt), da danach mehrere davon zu einem Gesamtgebilde
zusammengetüdelt werden. Evtl. fixierender Lack/Kleber darf also auch
keineswegs dick auftragen.

Die Schwierigkeit ist dann immer, das Ding unbeschàdigt vom Wickeldorn
zu kriegen *grummel*

Hat jemand die zündende Idee? Was wir noch nicht erprobt haben, ist
Backlackdraht - da finden wir einfach keine Quelle für kleine Mengen,
bzw. die gefundene Quelle reagiert nicht auf emails, geht nicht an's
Telephon...


-ras


Ralph A. Schmid

http://www.dk5ras.de/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Weingart
16/10/2009 - 11:10 | Warnen spam
"Ralph A. Schmid, dk5ras" :

Moin,

wir suchen gerade die optimale Methode, kleine, hochgenaue Luftspulen
zu bauen, unter dem Mikroskop, so im Bereich gut 20 Windungen, 1-2mm
Durchmesser, 0.05mm-Draht...und irgendwie ist das nicht wirklich
befriedigend. Versuche mit Bohrerschaft und Fixieren vermittels
diverser Lacke, Teflondorn in der Werkstatt drehen lassen als
Wickelkörper...alles suboptimal.



Mhh, gibs sowas nicht schon fertig? Probier doch mal SMD Drosseln im nH
Bereich aus. Das Tràgermaterial dürfte da schon völlig paramagnetisch sein,
also fast wie Luftspule. Das sind wirklich auch gewickelte Spülchen... :-)

z.B. : http://www.we-online.de/katalog/de/...index.php?
language=xx&key=RF_Components%2FRF_Inductors%2FKatalog%2FWE-KI



Backlackdraht - da finden wir einfach keine Quelle für kleine Mengen,



Was isn das?

M.

Ähnliche fragen