LWP und wget Option

30/11/2009 - 12:41 von Ferry Bolhar | Report spam
Hallo,

das Tool wget (Web-Client) bietet eine Option --no-check-certificate, mit
der man den Check server-seitiger Zertifikate unterdrücken kann. Wenn diese
Option gesetzt ist, kann ich eine URL, bei der ansonsten "401 Access Denied"
zurückkommt, fehlerfrei abfragen.

Ich habe eine Testumgebung zum Abfragen von Web-Seiten und verwendet dazu
LWP. Ich bràuchte jetzt eine Möglichkeit, das Verhalten von
wget --no-check-certificate in LWP nachzubilden. Oder ist das spezielle
Logik in wget, die ich nachprogrammieren müsste? Falls ja, wie?

Danke im Voraus für alle Antworten & LG,

Ferry

Ing. Ferry Bolhar
Magistrat der Stadt Wien - MA 14
A-1010 Wien
E-Mail: ferdinand.bolhar-nordenkampf@wien.gv.at
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolf Behrenhoff
30/11/2009 - 18:30 | Warnen spam
Ferry Bolhar wrote:
Hallo,

das Tool wget (Web-Client) bietet eine Option --no-check-certificate, mit
der man den Check server-seitiger Zertifikate unterdrücken kann. Wenn diese
Option gesetzt ist, kann ich eine URL, bei der ansonsten "401 Access Denied"
zurückkommt, fehlerfrei abfragen.

Ich habe eine Testumgebung zum Abfragen von Web-Seiten und verwendet dazu
LWP. Ich bràuchte jetzt eine Möglichkeit, das Verhalten von
wget --no-check-certificate in LWP nachzubilden. Oder ist das spezielle
Logik in wget, die ich nachprogrammieren müsste? Falls ja, wie?



Hallo Ferry,

hast du Net::SSLeay installiert? Zumindest wenn das installiert ist,
kann ich die https-Seiten ohne Zertifikatcheck lesen - einen Check des
Zertifikats habe ich dagegen noch nicht gemacht.

Wenn SSLeay installiert ist, kannst du einfach schreiben:
perl -e 'use LWP::Simple; getprint("https://...")'

Wolf

Ähnliche fragen