[lynx] edit remote WWW files

17/11/2012 - 06:27 von Sabine Baer | Report spam
Hallo,

hat jemand eine Ahnung, ob die Editierfunktion, wie es sie fuer lokale
Files gibt, jemals auch fuer Remote Files durchfuehbar werden wird?
Was ist das Problem dahinter, dass es immer heisst "Lynx cannot
currently edit remote WWW files". Das klingt so, alss solle es
irgendwann einmal moeglich sein. Und ich haette grosses Interesse
daran.

Sabine

Nicht das Schicksal zu aendern, sondern sich ihm zu unterwerfen, macht
den Heroismus des autoritaeren Charakters aus. (E. Fromm)
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohlbach
18/11/2012 - 01:53 | Warnen spam
Sabine Baer wrote on 17. November 2012:

hat jemand eine Ahnung, ob die Editierfunktion, wie es sie fuer lokale
Files gibt, jemals auch fuer Remote Files durchfuehbar werden wird?
Was ist das Problem dahinter, dass es immer heisst "Lynx cannot
currently edit remote WWW files". Das klingt so, alss solle es
irgendwann einmal moeglich sein. Und ich haette grosses Interesse
daran.



Hmm...

Also Chrome und Firefox "können" es per Firebug Addon.

Sie àndern allerdings keine Dateien auf den Servern, sondern nur eine
lokale Kopie. Man kann das aber durchaus "missbrauchen", um dem
Remote-Server Dinge unter zuschieben, die er nicht erwarten würde. So
z.B. in einem Formular die "maxlength" eines Feldes hoch setzen, das Feld
dann mit mehr Zeichen ausfüllen, als sonst möglich, und absenden.
Andreas
19. Death is reversible (but only for you!).
- Arcade Wisdom

Ähnliche fragen