M42-Adapter für EOS

20/10/2014 - 14:52 von Norbert Lack | Report spam
Hallo zusammen,

gibt es eigentlich Erkenntnisse, an welchen M42-Adaptern die Objektive
(einigermaßen) richtig sitzen und an welchen stark verdreht? An meinen
Adaptern für FD (von Canon, Hama, etc.) stimmt die Ausrichtung, an einem
alten Hama-Adapter für EOS ebenfalls; jetzt habe ich aber einen neuen
Adapter für EOS gekauft, an dem mehrere Objektive fast eine
Vierteldrehung zu weit nach rechts sitzen.

Gruß
Norbert

P.S.: Ja, ich habe mir endlich mal eine Digi-SLR gekauft (gebrauchte EOS
550D).
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Petry
20/10/2014 - 15:01 | Warnen spam
Am 20.10.2014 14:52, schrieb Norbert Lack:
Hallo zusammen,

gibt es eigentlich Erkenntnisse, an welchen M42-Adaptern die Objektive
(einigermaßen) richtig sitzen und an welchen stark verdreht? An meinen
Adaptern für FD (von Canon, Hama, etc.) stimmt die Ausrichtung, an einem
alten Hama-Adapter für EOS ebenfalls; jetzt habe ich aber einen neuen
Adapter für EOS gekauft, an dem mehrere Objektive fast eine
Vierteldrehung zu weit nach rechts sitzen.



Hm, das ist nur Kosmetik.
Du solltest lieber die Frage stellen, bei welchen Adaptern das
Auflagemaß wirklich paßt und unendlich auch wirklich unendlich ist.
Ich muss morgen mal nachsehen wie meiner sich nennt, daß weiß ich nicht
mehr genau, aber es ist einer mit Chip von enjoyyourcamera.com.

Bis dàhmnàxt
jochen

http://www.jochen-petry.de/
Photo Blog: http://www.jochen-petry.de/aktuelles/

Ähnliche fragen