Mac Classic II

21/06/2015 - 17:00 von Ingo Paschke | Report spam
Hi!

Da wir gerade davon geredet haben, habe ich den Classic II mal wieder vorgeholt
und mir nàher angeschaut:

Die Symptome sind wie folgt:

- nach dem ersten Einschalten bleibt der Bildschirm erst einmal ca. 3-5 Minuten
komplett schwarz
- dann erscheint irgendwann von selbst die Diskette mit dem Fragezeichen
- ich habe eine 3,5" Diskette gefunden und festgestellt, dass meine SS20 ein
Diskettenlaufwerk hat. Also mal von Götz die 7.0.1 Startdiskette runtergeladen
und auf die Diskette kopiert
- damit startet er bis hinter den "Willkommen zu Macintosh"-Screen und stürzt
dann mit einem Adressfehler ab
- durch stumpfes Wiederholen des Bootvorgangs bootet der Mac dann bis zum
Desktop. Festplatte einrichten meint, dass es kein SCSI-Device gibt
- Erste Hilfe hàngt einfach

Sehr mysteriös. Die NVRAM-Batterie ist auf jeden Fall leer, schon vor 10 Jahren
hatte der das Datums-Problem. Ich habe mir mal einen langen Torx 15 und eine
passende Batterie bestellt und werde mal schauen, ob sich da etwas machen
làsst. Hoffentlich ist die Batterie nicht ausgelaufen...

Viele Grüße,
Ingo.
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Wiedmann
21/06/2015 - 20:42 | Warnen spam
Am 21.06.2015 17:00, schrieb Ingo Paschke:

Hoffentlich ist die Batterie nicht ausgelaufen...



Die ist nicht ursàchlich für die Probleme. Das werden wie üblich die
Elkos sein.


Gruß Dieter

Ähnliche fragen