Mac Mini, 10.5.4, und Blue Ray ?

27/09/2008 - 15:56 von Christian Stüben | Report spam
Hallo allerseits,
gibt es Erfahrungen, ob und wie gut BlueRay-Videos mit externen (interne
wird es ja wohl noch nicht geben, oder doch?) Laufwerken am Mac Mini zu
schauen sind?
Welche Laufwerke wàren empfehlenswert, von welchen làßt man besser die
Finger? (sowohl reine Player als auch Brenner)

Danke im Voraus!

mfg Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Klingenhoefer
27/09/2008 - 16:48 | Warnen spam
Christian Stüben wrote:
Hallo allerseits,
gibt es Erfahrungen, ob und wie gut BlueRay-Videos mit externen (interne
wird es ja wohl noch nicht geben, oder doch?) Laufwerken am Mac Mini zu
schauen sind?



Welche Abspielsoftware soll unter Mac OS X als Player dienen?

Welcher Typ von Monitor ist angeschlossen?

Hintergrund:
Meines Wissens duerfen "BlueRay-Videos" digital nur verschluessert
(Stichwort: HDCP) ausgegeben werden; was analog ausgegeben werden
darf, ob ueberhaupt oder nur in verminderter Qualitaet, weiss ich
nicht.
Die im Mac mini verbaute Chipsatzgrafik(*) bietet z.Z. HDCP nicht an
(siehe <http://ark.intel.com>).

Ob die Kombination aus CPU und GPU-Kern ueberhaupt leistungsfaehig
genug ist, weiss ich nicht.
Apple bietet irgendwo HD-Material (Kino-Trailer etc.) und (?) im
iTunes Store an. Du koenntest testen, ob sie in hoechstmoeglicher
Qualitaet abgespielt werden koennen.

Frank

(*) Fuer DVI-Ausgabe sind noch externe, nicht-Intel Wandlerchips im
Mini verbaut.

Ähnliche fragen