Forums Neueste Beiträge
 

Mac mini C2D beim Update gestorben

27/02/2008 - 18:45 von Jens Maumes | Report spam
Vielleicht kann ja einer helfen... der Mac Mini (C2D, vorherige
Generation)einer Bekannten hatte Leopard 10.5.1. Dann schlug die
Softwareaktualisierung vor auf 10.5.2 upzudaten. Das lief durch, leider war
das Wlan danach tot. Ich habe dann vorgeschlagen das Comboupdate zu
installieren. Also Netzwerkkabel ran und los. Seit dem startet er nicht mehr
durch, der Apfel kommt, das Rad und dann startet er neu. Starten von der CD
mit C oder Alt geht auch nicht. Reset mit Kabel ab bringt auch nichts.
Leider bin ich doch eher weit weg und kann mir das nicht selber ansehen.
Habt Ihr noch Tipps ?


Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 usenet
27/02/2008 - 19:07 | Warnen spam
Jens Maumes wrote:

Starten von der CD mit C oder Alt geht auch nicht.



Kaum zu glauben. Oder was heißt "geht nicht"?

Grüße
Götz
http://www.knubbelmac.de/

Ähnliche fragen