Mac OS X 10.5.1 und Spotlight: Problem mit Privatspähre

15/11/2007 - 20:30 von michaelnoeusenet | Report spam
Ich habe hier bei mir unter Mac OS X 10.5.1, was via "Archivieren und
Installieren" installiert wurde, die aktuellen Developer Tools
installiert. Allerdings wurde als Ablageort /Applications/Developer
ausgewàhlt, was aber nicht das Problem sein sollte, ansonsten wàre das
bezüglich meines unten beschriebenen Problems ein Bug, da der Installer
ja die Option des Ablageortes bietet.

Nun habe ich also das Phànomen, daß im Spotlight-Kontrollfeld der
"Ordner" Developer zwar auftaucht, allerdings als "Default-Symbol"
(Datei) und nicht als *der* Developer-Ordner. Möchte ich das Symbol mit
der Minus-Taste entfernen, kommt folgende nichtssagende Meldung:

Fehler in der Liste "Privatsphàre"
Das Objekt konnte aufgrund eines unbekannten Fehlers weder hinzugefügt
noch entfernt werden.


Wie bekomme ich das Objekt dennoch entfernt? Und wo werden diese
Einstellungen von "Privatsphàre" denn konkret abgelegt, damit man das
meinetwegen auch via Texteditor und/oder Terminal bereinigen kann?


Gruß
Mac OS X is like a wigwam:
Michael no Windows, no Gates, Apache inside.
 

Lesen sie die antworten

#1 michaelnoeusenet
15/11/2007 - 23:45 | Warnen spam
Michael Noe wrote:

[Mac OS X 10.5.1 und Spotlight: Problem mit Privatspàhre]

Bin via Konsole der Sache auf den Grund gekommen. Einfach noch einmal
einen Ordner /Developer erstellt, diesen in Privatspàhre entfernt und
dann auch wieder den Ordner /Developer.


Gruß
Mac OS X is like a wigwam:
Michael no Windows, no Gates, Apache inside.

Ähnliche fragen