Mac OS X Leopard Server replizieren

27/02/2008 - 13:05 von Ilja Iwas | Report spam
Hallo,

Ich spiele mit dem Gedanken, einen Mac Mini unter Leopard Server als
Mailserver für eine Handvoll Accounts einzusetzen.

Für den Fall, dass das Geràt abraucht, würde ich gleich eine identische
Maschine daneben stellen, die im Erstfall als Ersatz einspringen soll.
Das scheint mir kostengünstiger als ein zwar ausfallsicherer, aber für
meine Zwecke auch überproportionierter Xserve. (Aber dass könnte
natürlich auch eine Milchmàdchenrechnung sein...)

Da die Mailaccounts mehrmals tàglich per POP abgefragt werden, würde
ich mir ein vollstàndiges Backup der Maschine gerne sparen.

Gibt es eine einfach Möglichkeit, die Account-Settings im Ernstfall
schnell auf die Ersatz-Maschine zu übertragen?

Geht das eventuell mit dem Workgroup Manager sogar remote, falls man
die Settings vorher gesichert hat (Server menu > Import or Export >
Export)? Oder muss man sich dafür in die Untiefen des Open Directory
Servers/Replica begeben?

Wie Ihr vielleicht schon merkt, habe ich von der Problematik nicht
allzu viel Ahnung. Seid nachsichtig. ;)

Danke,
Ilja
 

Lesen sie die antworten

#1 spamfalle2
27/02/2008 - 14:20 | Warnen spam
Ilja Iwas wrote:

Da die Mailaccounts mehrmals tàglich per POP abgefragt werden, würde
ich mir ein vollstàndiges Backup der Maschine gerne sparen.



Time-Machine. Sichert tàglich die neuen Dateien, alte Backups werden
automatisch gelöscht wenn der Platz auf der Backup-Platte eng wird.


Gibt es eine einfach Möglichkeit, die Account-Settings im Ernstfall
schnell auf die Ersatz-Maschine zu übertragen?



Time-Machine.


remote?



Und wie lange soll das Wiederherstellen im Schadensfall dauern?

Für den Fall, dass das Geràt abraucht, würde ich gleich eine identische
Maschine daneben stellen, die im Erstfall als Ersatz einspringen soll.



Also doch nicht so lange...
Keiner will Backup, alle wollen Restore!

Hànge eine externe Platte als Backuplaufwerk an den 1sten Mini, und
stelle aus dieser einmal pro Woche den 2ten Mini wieder her - dann weißt
Du auch immer zeitnah ob das Restore funktioniert.

Oder klone einfach jede Nacht die Platte mit SuperDuper - kannst ja den
2ten Mini im Firewire-Target-Mode dranhàngen.

In a world without walls and fences,
who needs windows and gates?

Ähnliche fragen