Mac Pro lautes Brummen

14/09/2007 - 20:47 von Reinhold Schoeb | Report spam
Hallo Allerseits,

ich habe hier einen neuen Mac Pro, bestückt mit 4 x 500 GB internen
Festplatten. Ne prima Maschine, bis auf ein lautes, extrem nerviges
Brummgeràusch, verursacht durch die Bewegung der Festplatten. Die Platten
im Mac Pro sind nicht gummigelagert, daher übertràgt sich jede Bewegung
direkt aufs Gehàuse. Und dort kommt dann irgendein Gehàuseteil in Resonanz
und verursacht das Brummen.

Habe schon alles Mögliche probiert, bekomme es aber nicht weg.

Kann das sonst noch jemand bestàtigen ? Hat jemand einen Tip was man noch
machen könnte.

Reinhold
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Krieg
14/09/2007 - 23:34 | Warnen spam
Hallo Reinhold,

Reinhold Schoeb schrieb:
ich habe hier einen neuen Mac Pro, bestückt mit 4 x 500 GB internen
Festplatten. Ne prima Maschine, bis auf ein lautes, extrem nerviges
Brummgeràusch, verursacht durch die Bewegung der Festplatten.



Hier 3 x 500 GB (davon 2 als RAID0) ohne Brummen.
Wobei man durchaus Geràuschunterschiede zwischen der Original- Platte
von Apple (ist eine Hitachi) und den nachtràglich eingebauten (zwei
Samsung Spinpoint) feststellen kann. Die Samsungs sind ein Traum in
Sachen Geràuschentwicklung (verglichen mit der Hitachi). Aber "laut"
oder "extrem nervig" ist auch die Hitachi bei weitem nicht.
Scheint also was kaputt zu sein bei Dir...

gruß aus berlin
der stef

Ähnliche fragen