Mac Pro: TV-Out oder geeignete Grafikkarte

09/09/2007 - 19:38 von magir | Report spam
Der Mac Pro in der kleinen Config mit der NVidia-Karte scheint kein
TV-Out (via Adapter) zu unterstützen. Jemand eine Idee, wie man das
nachtràglich bekommen könnte?

Ich seh' folgende Möglichkeiten:

1. ATI-Karte von Apple für 400 Euro
2. Scanconverter, der aus VGA SVideo macht
3. Fernseher gegen HDMI-taugliches Geràt tauschen

3 fàllt flach, 2 ist eher Kategorie Bastellösung und 1 ist auch nicht
gerade billig, sonst noch jemand eine Idee? Ausser den von Apple
angebotenen Grafikkarten scheint es auf dem "freien" Markt für Mac Pros
scheinbar keine Grafikkarten zu geben, kann das sein?

m
 

Lesen sie die antworten

#1 Benjamin Gawert
09/09/2007 - 21:05 | Warnen spam
* Martin Girschick:

[Mac Pro]

Ausser den von Apple
angebotenen Grafikkarten scheint es auf dem "freien" Markt für Mac Pros
scheinbar keine Grafikkarten zu geben, kann das sein?



Ja, denn Apple kam leider auf die dàmliche Idee, beim Mac Pro
Grafikkarten mit EFI-Firmware vorauszusetzen. Und da der Mac Pro
einerseits ziemlich teuer und für viele Anwendungen schlichtweg
überdimensioniert ist, andererseits aber auch der einzige erweiterbare
Mac, ist das Angebot an Alternativkarten quasi nichtexistent.

Benjamin

Ähnliche fragen