Mac-Updates bzw. XCode per DVD ?

10/03/2011 - 11:48 von PeterB | Report spam
Viele Gebiete Deutschlands haben kein DSL und kein LTE und 2-jàhrige
extra-teure LTE-Knebel-Vertràge die man auch bei Umzug erfüllen muss,
sind unverschàmt. 3-4 GigaByte für Xcode kann man nicht "mal eben" im
McDonalds ziehen, wie man es sonst mit den kleineren Updates machen
kann und in HighTech-Deutschland leider muss.
Vermutlich glaubt Steve Jobs, das jeder überall 100 Mbit und WiFi an
jeder Ecke hat, was in den USA ja der Fall sein soll. Daher sind so
viele Phone-Apps so unbrauchbar weil sie elend viel Traffic brauchen
und keiner jemals Traffic sparen gelernt hat.

Trotzdem die Frage, ob es Xcode und/oder Apple-Updates auf DVD
irgendwo - legal natürlich - erhàltlich gibt ? URLs auf die Bestell-
Seite reichen mir. Danke im Voraus.

US-Schulen wollen vielleicht auch nicht stàndig ein paar TeraByte
Updates für 10-100 Macs downloaden sondern es lieber zentral über
einen Server im Schul-Netz machen. WSUS heisst das bei Windows wohl.
BITS hat MacOS und Linux leider auch nicht. Das ging am Windows-PC
immer sehr nett und unauffàllig im Hintergrund und plötzlich war das
Update da. Ausser M$ hat es aber leider keiner BITS benutzt. Antivir,
Elster, Nero und die anderen alle waren nicht schlau genug dazu.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hannes Gnad
10/03/2011 - 11:57 | Warnen spam
PeterB wrote:

Hallo.

Trotzdem die Frage, ob es Xcode und/oder Apple-Updates auf DVD
irgendwo - legal natürlich - erhàltlich gibt ? URLs auf die Bestell-
Seite reichen mir. Danke im Voraus.



Nein, so eine Bestellmöglichkeit gibt es nicht.

Du könntest das "privat" lösen, über Kontakt zu einer Person mit
schneller Netzwerkanbindung, die Dir die Downloads zieht und USB-
Sticks befüllt/DVDs brennt und per Post schickt.


US-Schulen wollen vielleicht auch nicht stàndig ein paar TeraByte
Updates für 10-100 Macs downloaden sondern es lieber zentral über
einen Server im Schul-Netz machen. WSUS heisst das bei Windows wohl.
BITS hat MacOS und Linux leider auch nicht. Das ging am Windows-PC



Bei Mac OS X Server heißt der Dienst "Software Update Server", siehe:

http://images.apple.com/server/maco..._v10.6.pdf

Ab Seite 76.


Beste Gruesse, Hannes Gnad
Apple Certified Trainer http://www.apfelwerk.de
Apple Certified System Administrator 10.6 http://training.apple.com
Der Apfelwerk-Blog, live aus dem Alltag http://www.apfelwerk.de/blog

Ähnliche fragen