Macbook-Akku aufladen mit 12V

12/06/2009 - 08:34 von virk | Report spam
Der Kollege geht bald auf Segeltörn und braucht eine Lösung, sein
Macbook mithilfe von 12V Bordbatterien aufzuladen. Plan B ist der
12V/230V-Adapter. Den hat er schon.

Kennt jemand eine Lösung mit etwas weniger Verlustleistung oder
vielleicht einen oben beschriebenen Wandler mit sehr gutem Wirkungsgrad?

Gruss Heiner
 

Lesen sie die antworten

#1 C.P. Kurz
12/06/2009 - 14:32 | Warnen spam
Heiner Veelken schrieb:
Der Kollege geht bald auf Segeltörn und braucht eine Lösung, sein
Macbook mithilfe von 12V Bordbatterien aufzuladen. Plan B ist der
12V/230V-Adapter. Den hat er schon.

Kennt jemand eine Lösung mit etwas weniger Verlustleistung oder
vielleicht einen oben beschriebenen Wandler mit sehr gutem Wirkungsgrad?



Dummerweise hat Apple mit der Patentierung des MagSafe Adapters den
üblichen Fremdherstellern das Geschàft versaut. Bzw., die halten es wohl
nicht für lohnenswert, MagSafe zu lizensieren.

Wenn es auf dem Boot 24V gàbe, wàre der Air-Adapter noch ne Möglichkeit.

Ich würde wohl unter den gegebenen Umstànden 12V-230V->MacBook Netzteil
benutzen, auch wenn es nicht gerade elegant ist.


- Carsten

Ähnliche fragen