MacBook Pro 13" Retina Early 2015 - CPU-Wahl

14/03/2015 - 17:25 von usenet | Report spam
Hallo,

nur falls jemand wie ich ràtselt, ob er 250€ mehr ausgeben soll für den
Core i7 (i7-5557U) mit 3,1 GHz statt dem Core i5 (i5-5257U) mit 2,9 GHz:

http://ark.intel.com/compare/84993,84985

Der einzig relevanten Unterschied ist der L2-Cache: 4 MB beim i7, 3 MB
beim i5. Das kann bei manchen Programmen was meßbares ausmachen. Die
anderen Unterschiede, wie die Grafik, die beim i7 mit max. 1,1 GHz statt
»nur« 1,05 GHz làuft, dürften im Meßrauschen untergehen.

Früher bekam man beim i5 oft kein Hyperthreading, beim i7 dann schon,
aber jetzt sind die Unterschiede wohl eher kosmetischer Natur.

Mir ist das keine 250€ wert.

Grüße
Götz
http://www.knubbelmac.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
14/03/2015 - 18:22 | Warnen spam
Goetz Hoffart schrieb in <news:1m1aaso.haol21oc8s94N%
http://ark.intel.com/compare/84993,84985

Der einzig relevanten Unterschied ist der L2-Cache: 4 MB beim i7, 3 MB
beim i5. Das kann bei manchen Programmen was meßbares ausmachen. Die
anderen Unterschiede, wie die Grafik, die beim i7 mit max. 1,1 GHz
statt »nur« 1,05 GHz làuft, dürften im Meßrauschen untergehen.



Und bei all dem messen sollte man nicht vergessen, wie oft das in der
Praxis wirklich einen Unterschied machen wird bzw. kann: Nur wenn CPU-
oder GPU-Kerne komplett am Anschlag gefahren werden, kommt dann
überhaupt was von den 5% mehr GPU-Taktung oder 9% mehr CPU an (oder
Speichercontroller -- das 13"-Retina hat ja jetzt Broadwell sei Dank
endlich LPDDR3-Speicher). Bei den nur minimalen und nur unter Vollast
überhaupt auftretenen Performance-Unterschieden spricht sehr viel dafür,
die jeweils kleinste CPU zu wàhlen. Bzw. ist es IMHO schon seit Jahren
ziemlicher Quatsch, die größte Variante zu konfigurieren, zumal Apple
ordentlich hinlangt (bei Intel ist die Differenz der Listenpreise $111,
bei Apple werden in DE dann 350,-€ draus)

Früher bekam man beim i5 oft kein Hyperthreading, beim i7 dann schon,
aber jetzt sind die Unterschiede wohl eher kosmetischer Natur.



Ich vermute mal, dass diese beiden i5 und i7 vom selben Wafer stammen
und am Ende nach Test/Selektion einfach anders vermarktet werden.

Gruss,

Thomas

Ähnliche fragen