Macbook Pro: 8 cores

17/01/2012 - 01:59 von Reiner Schischke | Report spam
Bonsoir
Kann mir jemand mal erklàren, wieso mein MacbookPro einen 2,2 GHz
Prozessor mit 8 cores meldet? Werden da 2 Threads pro core gezàhlt?
Ein Intel Core i7 sollte doch nur 4 cores haben. Auch die
Aktivitàtsanzeige zeigt 8 cores an, wobei jeder 2. keine Aktivitàt
anzeigt. Sieht der Mac jetzt schon alles doppelt?


A+
Reiner
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Kremer
17/01/2012 - 03:26 | Warnen spam
Am 17.01.12 01:59 schrieb Reiner Schischke:
Kann mir jemand mal erklàren, wieso mein MacbookPro einen 2,2 GHz
Prozessor mit 8 cores meldet?



"... Hyper-Threading.
Hyper-Threading ist jetzt Standard auf jedem MacBook Pro. Mit dieser
Technologie können auf jedem Kern zwei Threads gleichzeitig laufen, Mac
OS X erkennt also bei einem Quad-Core Prozessor acht und bei einem
Dual-Core Prozessor vier virtuelle Kerne. Wenn du mehrere Programme
gleichzeitig verwendest, verteilt der Prozessor die Aufgaben
gleichmàßiger über eine größere Anzahl Kerne. ..."
<http://www.apple.com/de/macbookpro/...e.html>

Schöne Grüße
Jochen

Ähnliche fragen